INFOS & KONTAKT
KUNSTGALERIE HÜRLIMANN
Geb. 1971 in der Karibik. Seit 2008 in der Schweiz in Zug und dann im Toggenburg wohnhaft.

Ganz losgelöst von jeglicher Ströhmung, findet die von der Kunstgalerie Hürlimann hier vorgestellte Künstlerin Nidia Herrera ihre Inspiration allein in Natur und Glauben und verbindet dies auf einzigartige Weise mit der karibischen Kultur ihres Herkunftsortes. Dicke Farbschichten, Farbfreudigkeit und zuweilen auch plastisches Arbeiten sind Ausdruck ihrer Lebensfreude und Hingabe.